Tag 17

05.06.2024 - 1 min. read

  • Unser Weg f├╝hrt uns durch kleine D├Ârfer und entlang riesiger Bergfronten.
  • Kurz vor Niedervintl dann die ├ťberraschung: Hier sind wir bereits gewesen! Ein Jahr vorher waren wir mit schwerem Gep├Ąck auf dem R├╝cken hier durch gewandert auf unserem Weg von M├╝nchen nach Venedig!

Die Alpen

  • Wir kaufen uns Verpflegung im gleichen Supermarkt in dem wir bereits ein Jahr zuvor einen Happen zu essen gekauft hatten. Dann geht es weiter, diesmal nicht ├╝ber den M├╝ckenberg des Todes sondern weiter dem Fluss entlang, schlie├člich m├╝ssen heute noch ├╝ber 1000 H├Âhenmeter geschafft werden!
  • Wir treten in die Pedale und erreichen bald darauf den Kreuzbergpass auf ├╝ber 1600m

Die Alpen

  • Es ist bereits sp├Ąt und wir m├╝ssen uns beeilen, damit wir noch bei Tageslicht unser Ziel erreichen. Die Abfahrt ist entspannt obwohl vor lauter Bremsen die H├Ąnde verkrampfen. Daf├╝r werden wir mit einem tollen Sonnenuntergang in den Bergen belohnt.

Die Alpen


Me

Moritz Utcke

Nach der Schule habe ich mich entschieden mit dem Fahrrad auf Weltreise zu gehen. Vier wochen nach meinem Abi hab ich mein Zeug gepackt und mich aufs Rad geschwungen. Zwei Jahre sp├Ąter bin ich immer noch hier und fahre mit meinem Kompagnon Joe durch den Dschungel von Laos, die Berge Nepals oder die Kasachische Steppe.